WELCHE INSTRUMENTE SPIELEN IM ORCHESTER DER KULTUREN ?

FAQ

Als erstes Orchester der Welt verbinden wir Instrumente aus ganz unterschiedlichen Kulturkreisen und Musikstilen. Unsere Rhythmusgruppe ist àhnlich wie eine Band aufgebaut.

Nur daß wir keine elektronischen Instrumente benutzen. So weiß unser Publikum, daß bei uns alles handgemacht ist. Auch kann man so besser die einzelnen Instrumente erkennen.

Im Unterschied zu einer Band benutzen wir kein Schlagzeug ( Drum-Set), sondern haben 3 Perkussionisten, die mit Ihren jeweiligen Instrumenten ( hauptsächlich Cajon, Darbuka und Bongos ) das gemeinsame Schlagzeug bilden.

SEIT WANN GIBT ES DAS ORCHESTER DER KULTUREN ?

2009 begann unser Musikalischer Leiter Adrian Werum die ersten Musiker zu suchen.

Erste Musiker waren unter anderem Andreas & Markus Kerber, mit denen auch ein kleines Video gedreht wurde.

Dann gab es ein erstes Casting im Stuttgarter Jugendhaus Mitte. In der Jury waren Gotthilf Fischer, Klaus Wagenleiter ( SWR Big-Band ) und Lilo Scrimali ( Musikalischer DSDS & Die Fantastischen Vier )

Das erste Konzert fand am 26.3.2010 im Kulturhaus Arena, dem alten Theaterhaus von Stuttgart, statt.

WAS SOLL ICH ZUM KONZERT ANZIEHEN ?

Bei unseren Konzerten gibt es keinen Dresscode.

Jeder kann so kommen wie er/sie/es möchte.

Unser Orchester ist ebenso bunt und vielfältig angezogen, wie die es die Kulturen in unserem Orchester sind.

Es freut uns aber, wenn man auch am Äußeren sieht, daß auch unser Publikum diesen Abend besonders schätzt.

KANN MAN BEIM ORCHESTER DER KULTUREN MITSPIELEN ?

Wir finden unsere Musiker meist über Empfehlungen und manchmal auch durch kleine formlose Auditions, die dem besseren Kennenlernen dienen.

Wenn Sie meinen, dass Sie unser Orchester mit neuen Klängen oder auch einfach einem toll beherrschten Instrument bereichern können , dann schreiben Sie uns einfach formlos eine Mail mit Lebenslauf & Klang- oder Videobeispielen.

WO KANN MAN KARTEN BEKOMMEN ?

Je nach unseren Spielorten gibt es unterschiedliche Vorverkaufssysteme.

Wir haben aber in jedem Falle immer aktuelle Links zu den jeweiligen VVK-Stellen auf unserer Website auf der Startseite und im Menü Konzerte.

KANN MAN KINDER ZUM KONZERT BRINGEN ?

Unserer Erfahrung nach eignet sich unser Konzertprogramm gut für Kinder ab dem Schulalter, sehr gut ab ca. 10 Jahre.

Da die einzelnen Stücke maximal 10 Minuten lang sind und in der Zeit es auch viel Abwechslung auf der Bühne gibt, sind die Kinder eigentlich meist sehr begeistert und wollen nachher auch die vielen neuen Instrumente näher kennenlernen.

Dies gilt besonders auch für kleinere Kinder. Wir bieten allerdings auch besondere Kinder- und Familienprogramme an, die wir dann am Programm auch besonders kenntlich machen.

Die Kinderermässigung richtet sich nach dem jeweiligen Veranstaltungsort.

Google Arts & Culture
Stadt Stuttgart, Kulturamt
Universal Music MENA

 Fotos: ©Marc Schäfer ©Oskar Rostok ( Gruppenfoto ) ©Daniel Foltin ( Sixt SE ) Flaggen:  ©pngtree.com